Your address will show here +12 34 56 78
Wie kommt das Neue in die Welt?



 

So: Verlassene Gewerbegelände, stillgelegte Industrieanlagen, Kasernen ohne Soldaten, Schulen und Sportanlagen ohne Schüler, Brachen im Dornröschenschlaf. Für viele sind dies Orte ohne Zukunft und Perspektive. Für uns sind es Inspirationsquellen. Wir sehen das Neue im städtischen Umfeld, entwickeln Werte aus Visionen und reagieren konstruktiv auf aktuelle Problemlagen. Wir haben klare Vorstellungen von lebendigen Wohnquartieren und wissen, wie diese nachhaltig zu entwickeln sind.

Wir bündeln Erfahrung, Wissen und Ideen.

Wir sind dreigrund development und greifen auch auf die gebündelte Kompetenz von drei „Schwergewichten“ des Straßen- und Tiefbaus zurück: Heitkamp & Hülscher aus Stadtlohn, die Heitkamp Unternehmensgruppe aus Herne und die Stricker-Gruppe aus Dortmund. Ihre jeweilige jahrzehntelange Erfahrung und Fachexpertise erlaubt es uns mit einem 360-Grad-Blick auf unsere Projekte zu schauen. So arbeiten wir kompetenter und wirtschaftlicher. Für unsere Kunden bedeutet das: Wir schaffen neue Lebensräume. Wir schaffen neue Visionen. Wir schaffen neue Begeisterung. So kommt das Neue in die Welt.

  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover